Sterne und Weltraum

@Sterne_Weltraum

Das Magazin für Astronomie und Weltraumforschung aus dem @Spektrum-Verlag in Heidelberg. Für die Redaktion twittert Uwe Reichert.

Photos and Videos by @Sterne_Weltraum

  • Timeline
  • Gallery

Sehen sie nicht beide einsam und traurig aus? Der Kleine Prinz (1943) und der Marsrover Curiosity (2013)

  • 821 days ago via site
  • 304

Und hier noch mal Venus und Regulus besser "aufgelöst" (FM); erstellt mit Stellarium.

  • 964 days ago via site
  • 113

Beobachtungstipp für morgen Früh: Venus steht bei Regulus (erstellt mit Stellarium).

  • 964 days ago via site
  • 476

Letzte Nacht gab es Satelliten zuhauf zu sehen. Hier tummeln sich 4 gleichzeitig in der Sommermilchstraße. (© UR)

  • 1015 days ago via site
  • 151

Überflug der ISS am Abend des 11. August 2012. Belichtungszeit: 20 Sekunden (© UR)

  • 1015 days ago via site
  • 317

Saturn, Mars, Spika und die von Westen heranziehende ISS über dem Speyerer Dom am Abend des 11. August 2012 (© UR)

  • 1015 days ago via site
  • 122

Panorama der Curiosity-Landestelle. Im Hintergrund der Rand des Kraters Gale, links das Heckteil von Curiosity.

  • 1018 days ago via site
  • 111

Habe aus den ersten Bildern der NavCam dieses Panorama der Curiosity-Landestelle zusammengesetzt.

  • 1019 days ago via site
  • 938

#Komet #Garradd in Pseudo-#3D im epod http://epod.usra.edu/blog/2012/04/comet-garradd-in-3-d.html (Parallelblick) und (als Osterei von uns) für den Kreuzblick

Jetzt bei klarem Himmel in Richtung Südost zu sehen: Das Dreigespann aus #Saturn, #Mond und #Mars bei Jungfrau und Löwe

Beobachtungs- und #Fototipp für heute Abend: #Venus bei den #Plejaden. Artikel http://www.sterne-und-weltraum.de/alias/beobachtungstipp/venus-und-das-siebengestirn/1147468, Übersichtskarte

Apropos #Mars: Heute kann jeder den Roten Planeten leicht am Himmel finden. Gut eine Faustbreit links oberhalb vom Mond

Heute Nacht ist der Rote Planet #Mars ganz einfach zu finden: der helle rote "Stern" links vom #Mond. Simulation

Die aktive Region 1429, die vor 3 Wochen für X-Flares sorgte, lebt immer noch. Sichtbar am O-Rand

Die aktive Region 1429, die vor 3 Wochen für X-Flares sorgte, lebt immer noch. Sichtbar am O-Rand

Beobachtungstipp für heute Abend: noch mal nach #Jupiter, #Venus und #Mond schauen. Hier der Anblick um 21:00 MESZ

Sehr gut! Jetzt sind sogar vier Planeten sichtbar: Gleich noch den Mars und den Saturn zeigen :-)

Jetzt sind #Jupiter, #Venus und #Mond gut in der Abendämmerung zu sehen. Aufsuchbildchen bei Blickrichtung West

Heute Abend: Teil 3 der Jupiter-Venus-Mond-Show. Die Himmelskörper stehen fast in einer Reihe. Mond nahe der Plejaden

Das Abendprogramm mit #Mondsichel, #Venus und #Jupiter geht heute in die nächste Runde. Das Thema heute: Venus und Mond

1 2 Next