Jens

@Biertest

Biertest - Von Alt bis Weizen.

Photos and Videos by @Biertest

  • Timeline
  • Gallery

1860 hat tatsächlich gewonnen? Das muss gefeiert werden!

  • 960 days ago via site
  • 81

Krombacher Weizen (Dunkel) probiert: Angenehm hefig und malzig. Sehr erfrischend, gefällt mir. :)

  • 1079 days ago via site
  • 84

Teufelszeug

  • 1098 days ago via site
  • 186

"Startseite" in "Privat" - Die Änderung muss ich jetzt nicht verstehen, oder?

  • 1103 days ago via site
  • 40

Berliner Ausbeute

  • 1112 days ago via site
  • 47

Kann es sein, dass die in Herford mittlerweile auch alles brauen?

  • 1123 days ago via site
  • 50

Da war ja noch Bier im Kühlschrank. :)

  • 1155 days ago via site
  • 54

Walter Bräu Büderich Kellerbier: Angenehme Herbe, malzig-fruchtige Nuancen, sehr erfrischend. Genau richtig. :)

  • 1162 days ago via site
  • 50

Einsiedler Schwarzbier: Malzig und angenehm gehopft, bittert im Nachgeschmack stark nach, trotzdem sehr süffig.

  • 1169 days ago via site
  • 55

Jetzt geht's um die Wurst: Löwensenf Altbier

  • 1169 days ago via site
  • 47

Aktien Zwick'l Kellerbier: Leicht süßliches Aroma. Fruchtig, leicht würzig, klingt angenehm hefig aus. Schön. :)

  • 1174 days ago via site
  • 42

Hacker-Pschorr Sternweisse: Angenehm fruchtig und hefig-säuerlich. Glaube, ich komm auf den Weizengeschmack.

  • 1175 days ago via site
  • 52

Für den "kleinen" Durst zwischendurch: Zlatopramen in der 1,5-Liter-PET

  • 1181 days ago via site
  • 45

Heute mal ein "Qualitätsbier" aus dem Norma.

  • 1204 days ago via site
  • 68

Man kann ja von #Veltins halten, was man will, aber so eine 0,5er Maurergranate ist schon #awesome

  • 1247 days ago via site
  • 57

Guinness Extra Stout: Kaum Röstmalz, insgesamt zu sauer und zu bitter im NG. Kann es nach wie vor nicht leiden >:|

  • 1348 days ago via site
  • 48

So geht die Karriere dahin...

  • 1358 days ago via site
  • 70

Berliner Pilsner: Sehr hopfig, leicht malzig. Im Nachgeschmack leicht säuerlich und hopfig-bitter. Nichts dolles.

  • 1360 days ago via site
  • 63

Ur-Krostitzer Schwarzes: Röstmalzig, leicht würzig, angenehme Herbe. Im Nachgeschmack säuerlich und röstmalzig

  • 1361 days ago via site
  • 68

Karlskrone Gold: Wässrig-säuerlich, im Nachgeschmack seifig. Hauptsache Premium-Qualität... Unnötig.

  • 1390 days ago via site
  • 74

1 2 3 4 Next