Tina Becker

@starrysky4MJ

❤ It'ѕ αℓℓ ғσя ℓ.σ.ν.є ❤

Rotate photo View full size
#EP2014 #EP14 Der HOLOCAUST in #Rumänien geht weiter!! VERDAMMT seien jene Parteien, die das Christentum durch ihren Namen missbrauchen, um dem Wähler Moral vorzuheucheln! BESTÄTIGUNG - MEHR ALS 800 HUNDE WURDEN AM INTERNATIONALEN PROTESTTAG IN RUMÄNIEN GETÖTET!!

Es war angekündigt worden, daß an diesem Wochenende eine grössere Anzahl von Hunden getötet werden würde. Es war bekannt, daß dies im Gefängnis-Shelter bei Bukarest, im Bragadiru-Shelter geschehen würde. In einigen Städten, wie in Hamburg, wurden daraufhin Schweigeminuten abgehalten. In den Momenten, in denen tatsächlich in Bragadiru gemordet wurde. (http://mapofhope.wordpress.com/2014/03/09/schweigeminute-der-hamburger-mahnwache/)

Allerdings lagen bisher zumindest mir keine genaueren Zahlen vor. Heute habe ich diese gefunden.

Es wurden 800-900 Hunde getötet. Dazu waren mehrere Teams von Tierärzten und Tiertechnikern angefordert worden. Maximal 150 überlebten. Ein Hund, der EINEN TAG VORHER erst gefangen worden war, sanft, und naiv, mit dem Spitznamen "Stupid" ("Dummchen") durfte nach seinem Einfangen nur noch wenige Stunden leben.

Wir müssen viel lauter werden!
Bitte schliesst Euch am kommenden Samstag, 17.05.14 einer der vielen Veranstaltungen weltweit an!
Die teilnehmenden Städte findet ihr auf
http://mapofhope.wordpress.com/demonstrationen-und-mahnwachen/
Yes We care
@Welfare Welfare Without Limits
https://mapsengine.google.com/map/edit?mid=zrb9UkiqhAOI.kH_IUmUaJLXI

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=843348505692073&set=a.547481095278817.142809.100000507940738&type=1&theater

https://www.facebook.com/efak4EU

http://albert-schweitzer-stiftung.de/themen/wahlpruefsteine/tierschutz-europawahl-2014

Views 76

133 days ago

#EP2014 #EP14 Der HOLOCAUST in #Rumänien geht weiter!! VERDAMMT seien jene Parteien, die das Christentum durch ihren Namen missbrauchen, um dem Wähler Moral vorzuheucheln! BESTÄTIGUNG - MEHR ALS 800 HUNDE WURDEN AM INTERNATIONALEN PROTESTTAG IN RUMÄNIEN GETÖTET!!

Es war angekündigt worden, daß an diesem Wochenende eine grössere Anzahl von Hunden getötet werden würde. Es war bekannt, daß dies im Gefängnis-Shelter bei Bukarest, im Bragadiru-Shelter geschehen würde. In einigen Städten, wie in Hamburg, wurden daraufhin Schweigeminuten abgehalten. In den Momenten, in denen tatsächlich in Bragadiru gemordet wurde. (http://mapofhope.wordpress.com/2014/03/09/schweigeminute-der-hamburger-mahnwache/)

Allerdings lagen bisher zumindest mir keine genaueren Zahlen vor. Heute habe ich diese gefunden.

Es wurden 800-900 Hunde getötet. Dazu waren mehrere Teams von Tierärzten und Tiertechnikern angefordert worden. Maximal 150 überlebten. Ein Hund, der EINEN TAG VORHER erst gefangen worden war, sanft, und naiv, mit dem Spitznamen "Stupid" ("Dummchen") durfte nach seinem Einfangen nur noch wenige Stunden leben.

Wir müssen viel lauter werden!
Bitte schliesst Euch am kommenden Samstag, 17.05.14 einer der vielen Veranstaltungen weltweit an!
Die teilnehmenden Städte findet ihr auf
http://mapofhope.wordpress.com/demonstrationen-und-mahnwachen/
Yes We care
Welfare Without Limits
https://mapsengine.google.com/map/edit?mid=zrb9UkiqhAOI.kH_IUmUaJLXI

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=843348505692073&set=a.547481095278817.142809.100000507940738&type=1&theater

https://www.facebook.com/efak4EU

http://albert-schweitzer-stiftung.de/themen/wahlpruefsteine/tierschutz-europawahl-2014

0 Comments

Realtime comments disabled