Micha Johan

@MichaJohan

Rotate photo View full size
Pelzwerbung auf die plumpe Art #InStyle wird immer mehr zur OutStyle!!Die Werbung für #Fendi Pelzabfälle in der aktuellen InStyle hat wohl kaum etwas mit seriösem Modejournalismus zu tun. 

Bunte- und gleichzeitig InStyle Chefredakteurin Patricia Riekel ist ja bekannt dafür, dass sie sich bei Mode-Labels und Designern anbiedert, damit sie ein wenig mitspielen darf. Von der Optik her gehört sie zur in die Modewelt eher nicht so passenden Gattung „Oh, die ist mir gar nicht aufgefallen.“ Sie glänzt aber immer dann, wenn es darum geht, Pelz- oder Reptilienprodukte (z.B. für Victoria Beckham) zu promoten. 
Die Bunte dümpelt so dahin, InStyle hat es bis heute bestenfalls zur „Vogue für Arme“ geschafft. Fehlende Klasse kann man aber nicht über das Leid geschundener Pelztiere kompensieren. 

Vielleicht sollte man InStyle besser in OutStyle umtaufen. Die Chefredakteurin kann dann ja bleiben.

Hier geht’s zum InStyle Artikel
http://www.instyle.de/fashion/look-des-tages/ge-fellt-taschen-im-pelzlookvon-fendi-co

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=675525342483867&set=a.302248139811591.63680.302101166492955&type=1&theater

Views 57

157 days ago

Pelzwerbung auf die plumpe Art #InStyle wird immer mehr zur OutStyle!!Die Werbung für #Fendi Pelzabfälle in der aktuellen InStyle hat wohl kaum etwas mit seriösem Modejournalismus zu tun.

Bunte- und gleichzeitig InStyle Chefredakteurin Patricia Riekel ist ja bekannt dafür, dass sie sich bei Mode-Labels und Designern anbiedert, damit sie ein wenig mitspielen darf. Von der Optik her gehört sie zur in die Modewelt eher nicht so passenden Gattung „Oh, die ist mir gar nicht aufgefallen.“ Sie glänzt aber immer dann, wenn es darum geht, Pelz- oder Reptilienprodukte (z.B. für Victoria Beckham) zu promoten.
Die Bunte dümpelt so dahin, InStyle hat es bis heute bestenfalls zur „Vogue für Arme“ geschafft. Fehlende Klasse kann man aber nicht über das Leid geschundener Pelztiere kompensieren.

Vielleicht sollte man InStyle besser in OutStyle umtaufen. Die Chefredakteurin kann dann ja bleiben.

Hier geht’s zum InStyle Artikel
http://www.instyle.de/fashion/look-des-tages/ge-fellt-taschen-im-pelzlookvon-fendi-co

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=675525342483867&set=a.302248139811591.63680.302101166492955&type=1&theater

0 Comments

Realtime comments disabled