Manu Bee

@manubee777

Was ist #Rumänien für ein entsetzliches erbarmungsloses Land! Mord Mord und wieder Mord!! Das Shelter Mihailesti ist leer!! HEUTE wurden alle lebenden Hundesseelen dort getötet... Bericht von einer rumänischen Tierschützerin vor Ort!
Heute, den 04.03.2014 starben Hunderte von Hunden im Mihailesti, heute sind die Bereiche, die gestern waren vollgestopft mit HUnden, leer...
Verzweifelt versuchten wir die vielen Hunde zu retten.

Wir kennen Menschen, die sind immer da um Leben zu retten. Aber niemand hat die Macht hunderte von Welpen zu retten.

Sie haben getötet! Und was haben sie damit gewonnen? Geld? Stimmen? Sicherheit auf den Straßen?
Sie haben auf jeden Fall unseren Hass gewonnen! Auf jeden Fall einen Platz in der Hölle, wenn es die Hölle gibt.

Sicherlich wird der Tag kommen an dem den Tag sie bezahlen... 


In anderen Sheltern wie Giurgiu und Bacau sterben sie auch schon seit Tagen, verhungern zu Hunderten, fressen sich gegenseitig auf!

Diese armen Seelen zu töten, diese Ausgeburten der Hölle. Manchmal habe ich das Gefühl die Welt geht dem Ende zu, denn was jetzt so auf der Erden passiert ist nicht mehr normal. 

In den nächste Tagen fangen sie mit dem Morden richtig an, in Giurgiu und Bacau sterben sie im Moment, in Braila will der Bürgermeister von 800 Hunden 700 Hunde im März töten. Bald haben wir keine Hunde mehr zum Retten!!


Unvorstellbar, dass das alles in unserer unmittelbaren Nähe hier in Europa geschieht ...und die öffentlichen Medien erwähnen es mit keinem Satz, ja mit keinem Wort.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=629044517169078&set=a.523085224431675.1073741829.100001906058926&type=1&theater

Das sind die Opfer :'(

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=839735456053378&set=a.839728909387366.1073741857.100000507940738&type=1&theater

Views 131

444 days ago

Was ist #Rumänien für ein entsetzliches erbarmungsloses Land! Mord Mord und wieder Mord!! Das Shelter Mihailesti ist leer!! HEUTE wurden alle lebenden Hundesseelen dort getötet... Bericht von einer rumänischen Tierschützerin vor Ort!
Heute, den 04.03.2014 starben Hunderte von Hunden im Mihailesti, heute sind die Bereiche, die gestern waren vollgestopft mit HUnden, leer...
Verzweifelt versuchten wir die vielen Hunde zu retten.

Wir kennen Menschen, die sind immer da um Leben zu retten. Aber niemand hat die Macht hunderte von Welpen zu retten.

Sie haben getötet! Und was haben sie damit gewonnen? Geld? Stimmen? Sicherheit auf den Straßen?
Sie haben auf jeden Fall unseren Hass gewonnen! Auf jeden Fall einen Platz in der Hölle, wenn es die Hölle gibt.

Sicherlich wird der Tag kommen an dem den Tag sie bezahlen...


In anderen Sheltern wie Giurgiu und Bacau sterben sie auch schon seit Tagen, verhungern zu Hunderten, fressen sich gegenseitig auf!

Diese armen Seelen zu töten, diese Ausgeburten der Hölle. Manchmal habe ich das Gefühl die Welt geht dem Ende zu, denn was jetzt so auf der Erden passiert ist nicht mehr normal.

In den nächste Tagen fangen sie mit dem Morden richtig an, in Giurgiu und Bacau sterben sie im Moment, in Braila will der Bürgermeister von 800 Hunden 700 Hunde im März töten. Bald haben wir keine Hunde mehr zum Retten!!


Unvorstellbar, dass das alles in unserer unmittelbaren Nähe hier in Europa geschieht ...und die öffentlichen Medien erwähnen es mit keinem Satz, ja mit keinem Wort.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=629044517169078&set=a.523085224431675.1073741829.100001906058926&type=1&theater

Das sind die Opfer :'(

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=839735456053378&set=a.839728909387366.1073741857.100000507940738&type=1&theater

0 Comments

Realtime comments disabled