Bei Facebook sitzen wieder die Spezialexperten in Geographie