Jahrestage - 12. Nov. 1746: Jacques Charles wird geboren. Der Physiker entwickelt Heißluftballone, Charlièren genannt. Ein unbemannter Ballon stürzte nahe Paris ab, was zu der hier gezeigten Szene führte: Anwohner machen sich über den vom örtlichen Kirchenvertreter als „Teufelsgerät“ bezeichneten Ballon her. Ort des Geschehens: das Dorf Gonesse (wo im Jahr 2000 die Concorde abstürzte).