Wir waren viele, wir waren laut - MG setzt ein klares Zeichen gegen den Hass von Pro***