Den Rest vom Tweet könnt ihr bei @Suffkopp  lesen gnihihi