Programm
Samstag, 20. August 2011
Beginn 16 Uhr open end

+ Issiaka Moussa und Gamal-dine Agouda-bouraima – Out of line (tanz)
+ Follown – voyage liminale / work-in-progress (theater-performance)
+ Rising Thoughts – Acoustic meets Poetry (musik & spoken word)
+ Pavel Ehrlich – Afrikanische Geister (malerei)
+ Jérôme Kouadio – Hommage an Afrika und seine Menschen (foto)
+ York-Fabian Raabe – Zwischen Himmel und Erde
+ Moka ElFadl – sTick (kurz-film)
+ Trommelschule Daly (musik)
+ DJ Gbeli (Coupé Décalé, Zouglou, Makossa) und DJ`s wright&wright (DeepHouse, Glitzi-Disco)

+++ special guests + essen + trinken + (eintritts)-spende erwünscht, damit sich das Festival weiter entfalten kann… +++

Sonntag, 21. August 2011
Beginn 10 Uhr bis 19 Uhr

+ Ausstellung 12-19 Uhr: Pavel Ehrlich – Afrikanische Geister (malerei) und Jérôme Koudia – Hommage an Afrika und seine Menschen (foto)
+ ab 12 Uhr MÄDELSFLOHMARKT SUMMEREDITION zwischen Vintage und Designermode, mehr Infos unter: facebook/mädelsflohmarkt