Das Problem an den "Gärten der Welt" ist, dass sie in Marzahn liegen. Damit mein ich nicht die Lage. Aber blühen tut's da grad wie blöd. Fazit: Empfehlenswert. Trotz des Publikums.